Berge, Bergsport und Verein - 150 Jahre Deutscher Alpenverein

GeoComPass THEMA | 150 Jahre Deutscher Alpenverein - Dieses Jubiläum und die langjährige Kooperation zwischen der Sektion Passau des DAV und GeoComPass rufen nach einer besonderen Veranstaltung: DAV-Präsident Josef Klenner wird diese 150 Jahre eindrucksvoll, kritisch und pointiert präsentieren.

GeoComPass THEMA | 150 Jahre Deutscher Alpenverein - Dieses Jubiläum und die langjährige Kooperation zwischen der Sektion Passau des DAV und GeoComPass rufen nach einer besonderen Veranstaltung: DAV-Präsident Josef Klenner wird diese 150 Jahre eindrucksvoll, kritisch und pointiert präsentieren.

Referent

Start

28. Januar 2019 - 19:00

Ende

28. Januar 2019 - 21:00

Adresse

Innstraße 31, 94032 Passau   Zu Google Maps

Am 9. Mai 1869 hoben 36 Männer in München den Alpenverein aus der Taufe. Sie wollten die Erforschung der Alpen fördern und eine bessere Erschließung für Touristen ermöglichen. Innerhalb weniger Jahrzehnte entstanden ein dichtes Hütten- und Wegenetz und ein umfangreiches Kartenwerk. Führer wurden ausgebildet, um Touristen ins noch kaum bekannte Hochgebirge zu geleiten. Die Vereinsgründung zeitigte einen nachhaltigen Erfolg: In ganz Mitteleuropa entstanden unabhängige Vereine, die als Sektionen dem Deutschen Alpenverein beitraten. Mit dem Wechsel der Generationen verschoben sich die Schwerpunkte im Verein. Vor und nach dem Ersten Weltkrieg gewannen das sportliche Bergsteigen, Klettern und Skifahren an Gewicht, aber auch der Widerstand gegen eine weitere Erschließung der Alpen. Zu den dunkelsten Seiten des Verbandes gehören seine unrühmliche Rolle während des Nationalsozialismus und die erschreckend große Bereitschaft, bereits in den 1920er Jahren gegen Juden in seinen Reihen vorzugehen. In den 1960er Jahren veränderte das Freiklettern die Ausrichtung des Vereins. In der jüngsten Gegenwart erlebt der Alpenverein mit seinen Kletterhallen, vielen Breitensportangeboten und dem Wettkampfklettern einen weiteren Aufschwung. Die Alpen sind einzigartiger Natur- und Erlebnisraum sowie Sehnsuchtsort der Moderne. Bergleidenschaft, Bergsteigen und Bergsport sind ein Spiegel unserer Gesellschaft. Die Sektion Passau des Deutschen Alpenvereins (DAV) und GeoComPass laden ein, mit DAV-Präsident Josef Klenner einen Streifzug durch die spannende Entwicklung des weltgrößten Bergsportverbandes zu unternehmen.

In Kooperation mit dem Deutschen Alpenverein, Sektion Passau

Eintritt frei!

Bildnachweis: Pixabay

MORE DETAIL

Webseite

http://www.geocompass.de

Phone

(0851) 509 2731

E-Mail

info@geocompass.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.