Zeugen der Eiszeit rund um den Starnberger See

GeoComPass UNTERWEGS | Zeugnisse der letzten Eiszeit präsentieren sich hier mustergültig - ein anderer Blick auf die wohlhabende Region Starnberger See

GeoComPass UNTERWEGS | Zeugnisse der letzten Eiszeit präsentieren sich hier mustergültig - ein anderer Blick auf die wohlhabende Region Starnberger See

Referent/in

Start

5. Juni 2021

Ende

6. Juni 2021

Es gibt nur wenige Regionen in Europa, in denen sich die Hinterlassenschaften der Eiszeit so lehrbuchmäßig studieren lassen wie im nördlichen Alpenvorland. Mächtige Gletscher wälzten sich einst aus den Alpen nach Norden bis kurz vor die heutigen Tore Münchens. Beeindruckende Endmoränenwälle nördlich von Starnberg, malerische Seen wie der Ostersee, mystische Drumlins oder tonnenschwere Findlingsblöcke aus dem Herzen der Alpen – die Zeugen der Eiszeit sind in der Region rund um den Starnberger See immer noch “taufrisch”.

 

Bildnachweis: Michael Knall (= Knami), Public domain, via Wikimedia Commons, Exkursionsphotos: Thomas Loher

MEHR INFOS

Webseite

https://www.geocompass.de

Telefon

(0851) 509 2731

E-Mail

info@geocompass.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.