Ressourcen

Jan
27

Wasser als Ressource – Überfluss, Knappheit und Verschwendung

GeoComPass THEMA | Wasserkriege? Diese Kategorie gewalttätiger politischer Auseinandersetzungen zwischen Staaten ist noch nicht in unserer Vorstellungwelt angekommen, könnte aber in nicht allzu ferner Zeit Realität werden. Ein Blick auf die Ressource Wasser und ihre politische Sprengkraft.

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Nov
25

Politik Macht Raum – Perspektiven der Energiewende

GeoComPass THEMA | Welche Wege führen zur Wende – zur Energiewende? Weg von fossiler, hin zu nachhaltiger Energie? Ein Blick auf politische Steuerungsprozesse und unterschiedliche Akteure.

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Nov
11

Die Energiewende – landschaftliche Folgen und Konflikte

GeoComPass THEMA | Windräder, Photovoltaikanlagen, Stromtrassen – Elemente, mit denen sich die Energiewende in die Kulturlandschaft einschreibt. Nicht immer erfolgt dies zum Wohlgefallen aller, Dispute sind vorgezeichnet. Wie kann die Energiewende landschaftlich und in den Köpfen der Menschen umgesetzt werden?

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Mai
27

Wasser im Himalaya – Zu viel und zu wenig

GeoComPass THEMA | Ohne den Himalaya und seine Gletscher sähe die Bevölkerungsverteilung Indiens und Bangladeschs ganz anders aus. Doch auch für die Bewohner des höchsten Gebirges der Welt selbst bilden Schnee und Eis die Lebensgrundlage. Bewässerungstechnik im Hochgebirge stellt ein diffiziles Unterfangen dar, das tief bis in die bergbäuerlichen Gesellschaften hinein wirkt.

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Nov
12

Von “Wikingern”, “Walfang” und “Wegener”: Historisch-geographische Spurensuche in Nordost-Kanada und Grönland

GeoComPass SPECIAL | Rund 500 Jahre vor den Entdeckungsreisen von Christoph Kolumbus haben die Wikinger bereits erste Siedlungen in Grönland und an den Gestaden des (nord-)amerikanischen Kontinents angelegt (L’Anse aux Meadows, Neufundland). Ebenfalls bis in die vorkolumbianische Zeit reicht der Walfang der Basken in den Gewässern der Labradorsee zurück (Red Bay, Labrador). Die vergebliche Suche nach der Nordwestpassage durch Martin Frobisher (1576-78) und wenig später durch Henry Hudson (1610) hat im subarktischen Nordost-Kanada bis heute nachvollziehbare Spuren hinterlassen. Die beiden Seefahrer wurden zu Wegbereitern der Entschlüsselung der Arktis, die in den folgenden Jahrhunderten stetig an Bedeutung gewann und mit Polarforschern wie Knud Rasmussen (arktisches Kanada) oder Alfred Wegener (Grönland) unbestreitbare Höhepunkte erreichte. Der Referent hat viele dieser Spuren im Rahmen von Exkursionen und Forschungsaufenthalten sowie zuletzt durch die Auswertung eines bisher unbekannten Nachlassfundes verfolgt. Sie bilden die Grundlage dieses Vortrags im Stile eines Reiseberichts.

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Apr
20

Energieversorgung heute und morgen – Von der Energiewende im Lagerhaus zu virtuellen Kraftwerken der High-Tech-Schmiede

GeoComPass UNTERWEGS | Welche Möglichkeiten haben “kleine” Bauern, sich dem Absatz- und Preisdruck der großen Chemie- und Futtermittelkonzerne zu entziehen? Und wie kann sich die Agrarwirtschaft im ländlichen Raum sinnvoll an der Energiewende beteiligen? Exkursion zu zwei innovativen Betrieben der Region

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Jan
15

Diamanten in Antwerpen – Transnationale Mobilität von Unternehmern, Wissen und Produktion

GeoComPass THEMA | Eine sehr verschwiegene und fast hermetische Branche, deren Produktions- und Vertriebsnetzwerk dennoch die gesamte Welt umspannt: Welche Wege beschreiten Wissen, Unternehmer und Kunden im Diamantenhandel, und wie gestalten sich die Netzwerke dieser Akteure?

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Okt
13

C.A.R.M.E.N. – Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe Straubing

GeoComPass UNTERWEGS | Nachwachsende Rohstoffe ermöglichen unsere Zukunft. Wie können sie eingesetzt werden?

von Florian Stelzer |
Weiterlesen...
Jul
04

Goldfieber im Bayerischen Wald

GeoComPass UNTERWEGS | Über welche bergbaulichen Ressourcen verfügte der Bayerische Wald? Gibt es noch Spuren des einstigen Goldabbaus? Und lohnt die Suche danach heute noch?

von Florian Stelzer |
Weiterlesen...
Jan
26

Das französische Überseegebiet Kanaky-Neukaledonien zwischen Entkolonialisierung und Rohstoffabbau

GeoComPass SPECIAL | Aus Frankreichs großer Insel im Pazifik dringen nur relativ wenig Nachrichten nach Europa. Welche Ressourcen prägen Neukaledonien? Und öffnen sich Wege, die Abhängigkeit von den Ressourcen zu entschärfen?

von Florian Stelzer |
Weiterlesen...