Historische_Geographie

Sep
06

Südtirol und Trentino – Sprachen und Minderheiten im Spiegel der Kulturlandschaft

GeoComPass UNTERWEGS | Im Trentino, seinerzeit auch “Welsch-Tirol” genannt, dominiert seit jeher das Italienische. Doch haben sich bis heute wenige deutsche Sprachinseln erhalten. Wie bildet sich das sprachliche Konglomerat in der Kulturlandschaft ab? Und wie ist die Zukunft dieser sprachlichen Situation zu bewerten?

von Florian Stelzer |
Weiterlesen...
Jul
04

Goldfieber im Bayerischen Wald

GeoComPass UNTERWEGS | Über welche bergbaulichen Ressourcen verfügte der Bayerische Wald? Gibt es noch Spuren des einstigen Goldabbaus? Und lohnt die Suche danach heute noch?

von Florian Stelzer |
Weiterlesen...
Dez
08

Unsere Region im Monitor: Entstehung und Wandel der mitteleuropäischen Kulturlandschaft

GeoComPass REGIONAL | Wie ist Mitteleuropa und seine Kulturlandschaft zu dem geworden, was es heute ist? Welchen zukünftigen Herausforderungen muss begegnet werden?

von Florian Stelzer |
Weiterlesen...
Dez
02

Weltbilder aus Stein – wie die Bauten der Mächtigen unsere Wahrnehmung steuern. Eine architektonisch-städtebauliche Spurensuche in (Europas Hauptstadt) Brüssel

GeoComPass SPECIAL | Belgiens Hauptstadt Brüssel erfüllt gleichzeitig die Funktion als Europas Hauptstadt. Welche Botschaften sprechen aus den Gebäuden der Europäischen Union? Und welche symbolischen Aussagen lassen sich aus anderen städtebaulichen Generationen Brüssels ableiten?

von Florian Stelzer |
Weiterlesen...
Jul
06

Regensburg – Weltkulturerbe, „Boomtown“ und seine Schattenseiten

GeoComPass UNTERWEGS | Eine während des Krieges weitgehend unzerstörte Altstadt und ein reiches historisches und architektonisches Erbe verpflichten: Wie kommt Regensburg diesem Auftrag nach?

von Florian Stelzer |
Weiterlesen...
Jun
08

Das Salzkammergut – Künstlerkolonie und Sommerfrische im Gefolge der Habsburger

GeoComPass UNTERWEGS | Vor hundert Jahren verbrachte die feine Wiener Gesellschaft die Sommerfrische entweder am Semmering oder im Salzkammergut. Welche Hinweise auf die Blütezeit des Tourismus des Fin de Siècle haben bis heute überdauert? Atmet das Salzkammergut noch immer den Geist der Habsburger?

von Florian Stelzer |
Weiterlesen...