GeoComPass THEMA

Jul
13

Die Zukunft der Energieversorgung in den Stadtlandschaften der Welt

GeoComPass THEMA | In den ausufernden Megastädten der Welt wird zu einem entscheidenden Anteil auch die globale Energiebilanz geschrieben. Wie lässt sich der städtische Energiekonsum nachhaltig gestalten? Und – ganz grundsätzlich – ist die Energieversorgung der Städte für die Zukunft überhaupt gesichert?

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Jun
08

Schäden für die Ewigkeit – Bergbaubedingte Reliefveränderungen und ihre Folgen am Beispiel des Ruhrgebiets

GeoComPass THEMA | Ewigkeitskosten – im Ruhrgebiet erhält dieser schwer fassbare Begriff eine konkrete Bedeutung, wenn es um die Bewältigung der Landschaftsfolgen des Bergbaus geht. Worin liegen die besonderen zukünftigen Herausforderungen dieses Ressourcenraums?

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Mai
25

Vom Ressourcenraum zum Dienstleistungszentrum – Gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Wandel auf der Arabischen Halbinsel und seine geopolitischen Herausforderungen

GeoComPass THEMA | Lange schien es, als wäre der Traum der ressourcenreichen Arabischen Halbinsel bald ausgeträumt – zu schnell würden Erdöl und Erdgas zur Neige gehen. Wie nachhaltig ist der soziale und urbane Wandel am Golf, wenn sich nicht mehr auf den Energiereichtum setzen lässt?

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Mai
11

Oasen der Sahara – Naturraumausstattung und Nutzungspotentiale

GeoComPass THEMA | Es gibt kaum ein etablierteres Sinnbild für Leben in lebensfeindlichem Umfeld, für ein von Ödnis umgebenes “Paradies” als die Oase – einen besonderen Ressourcenraum inmitten der Wüste. Wie sind Oasen entstanden, und welche Zukunft steht ihnen bevor? Befunde aus der Sahara

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Jan
27

Wasser als Ressource – Überfluss, Knappheit und Verschwendung

GeoComPass THEMA | Wasserkriege? Diese Kategorie gewalttätiger politischer Auseinandersetzungen zwischen Staaten ist noch nicht in unserer Vorstellungwelt angekommen, könnte aber in nicht allzu ferner Zeit Realität werden. Ein Blick auf die Ressource Wasser und ihre politische Sprengkraft.

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Nov
25

Politik Macht Raum – Perspektiven der Energiewende

GeoComPass THEMA | Welche Wege führen zur Wende – zur Energiewende? Weg von fossiler, hin zu nachhaltiger Energie? Ein Blick auf politische Steuerungsprozesse und unterschiedliche Akteure.

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Nov
11

Die Energiewende – landschaftliche Folgen und Konflikte

GeoComPass THEMA | Windräder, Photovoltaikanlagen, Stromtrassen – Elemente, mit denen sich die Energiewende in die Kulturlandschaft einschreibt. Nicht immer erfolgt dies zum Wohlgefallen aller, Dispute sind vorgezeichnet. Wie kann die Energiewende landschaftlich und in den Köpfen der Menschen umgesetzt werden?

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Jun
17

Auf der Suche nach dem Ort des ewigen Glücks: Kultur, Tourismus und Entwicklung im Himalaya

GeoComPass THEMA | Dem Hochgebirge wird in vielen, wenn nicht sogar den meisten Kulturen ein besonderer spiritueller Stellenwert zugewiesen – auch im Himalaya, wo sich der Hinduismus mit dem Buddhismus trifft. Wie sieht sie aus, die (unablässige) Suche nach dem Ort des ewigen Glücks? Lässt es sich im Himalaya (noch) finden?

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Mai
27

Wasser im Himalaya – Zu viel und zu wenig

GeoComPass THEMA | Ohne den Himalaya und seine Gletscher sähe die Bevölkerungsverteilung Indiens und Bangladeschs ganz anders aus. Doch auch für die Bewohner des höchsten Gebirges der Welt selbst bilden Schnee und Eis die Lebensgrundlage. Bewässerungstechnik im Hochgebirge stellt ein diffiziles Unterfangen dar, das tief bis in die bergbäuerlichen Gesellschaften hinein wirkt.

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Mai
13

Die Anden und die Andenländer zwischen Hebung und Senkung

GeoComPass THEMA | Viel Dynamik zeigt sich im Andenraum – und ein ständiges Auf und Ab. Dies ist wörtlich zu verstehen, mit gewaltigen naturräumlichen Prozessen, aber auch gesellschaftlich und ökonomisch, mit meist labilen politischen Verhältnissen. Ein fundierter geographischer Blick auf einen sehr vielfältigen Hochgebirgsraum.

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...