Aktuelles Semester

Jan
31

Soziale Ungleichheit und die Aufstiegsversprechen des Digitalisierungszeitalters

GeoComPass ONLINE | Die Digitalisierung eröffnet neue Chancen und verspricht große Freiheiten. Doch um welchen Preis erkaufen wir die scheinbaren Vorteile dieser Entwicklung? Und was hat das alles mit sozialer Gerechtigkeit zu tun?

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Jan
17

Ein Marshallplan für die transatlantische Freundschaft? – Die deutsch-amerikanischen Beziehungen in der Ära Biden aus kulturwissenschaftlicher Perspektive

GeoComPass ONLINE | Die permanente mediale Aufmerksamkeit, die Präsident Trump auf sich zog, scheint einer nüchternen politischen Bildsprache gewichen zu sein, die Präsident Biden verkörpert. Ein Blick auf das transatlantische Bündnis ein Jahr nach dem dramatischen Wandel in Washington

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Dez
06

Biolandwirtschaft in Indonesien? Die Herausforderungen gesellschaftlicher Transformation

GeoComPass ONLINE | Die Rolle der Entwicklungsländer als Lieferanten preisgünstiger Agrarprodukte im Rahmen einer globalen Arbeitsteilung wird zusehends hinterfragt, der Ruf nach Bioproduktion gerade auch im Kontext großflächiger Agrarwirtschaft immer lauter. Die Hürden auf diesem Weg sind vielfältig und erfordern eine komplexe strategische Planung – die das Beispiel Indonesien zeigt.

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Nov
22

COVID-19 und die Zukunft Afrikas

GeoComPass ONLINE | Die große Nord-Süd-Solidarität im Zeichen von Corona ist ausgeblieben, von einer rosigen Zukunft scheint Afrika weit entfernt zu sein. Kommt zu den altbekannten Krisenerscheinungen Afrikas nun auch noch das Stigma der ewigen Pandemie?

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Okt
25

Xi Jinping – der mächtigste Mann der Welt

GeComPass ONLINE | Nicht der Papst, nicht die Queen, nicht der US-Präsident ist die einflussreichste Person der Gegenwart: Vielmehr baut der chinesische Staatspräsident Xi Jinping am globalen Machtzentrum Peking. Eine biographische Analyse.

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...
Jun
28

In unserer Vollen Welt brauchen wir eine Neue Aufklärung. Nachhaltigkeit – neues Denken – neue Politik

GeoComPass ONLINE | Die Zeichen der Zeit verweisen darauf genauso wie konkrete internationale Bewegungen, etwa die Fridays for Future: Es bleibt nicht mehr viel Zeit zur Rettung der Welt. Der renommierte Umweltwissenschaftler Ernst Ulrich von Weizsäcker plädiert für einen grundsätzlichen Wandel unseres Denkens und Strebens – hin zu einer “Neuen Aufklärung”.

von Susanne Schröder-Bergen |
Weiterlesen...