Umweltgefährdung und Umweltsicherung in Zentralamerika

GeoComPass THEMA | International relativ wenig beachtet, doch gleichzeitig eines der Zentren tropischer Biodiversität - die Umwelt in Zentralamerika. Doch welche Initiativen schützen diese Umwelt und vor allem den tropischen Regenwald?

GeoComPass THEMA | International relativ wenig beachtet, doch gleichzeitig eines der Zentren tropischer Biodiversität - die Umwelt in Zentralamerika. Doch welche Initiativen schützen diese Umwelt und vor allem den tropischen Regenwald?

Referent

Ellenberg, Ludwig
Prof. Dr.

Start

25. Mai 2009 - 19:00

Ende

25. Mai 2009 - 21:00

Adresse

Innstraße 31, 94032 Passau   Zu Google Maps

Intensive Starkregen, gnadenlose Trockenphasen, verheerende Hurrikanes, häufige Erdbeben, vehement um sich greifende Seuchen für Pflanzen und Tiere – Zentralamerika war schwer zu erschließen, zu kolonisieren, zu nutzen. Es gab dabei viele Rückschläge, dank Kreativität und Zähigkeit auch Erfolge. Die Umwelt ist bleibt jedoch verletzlich, wird durch Gier und Egoismus geschädigt. Es sind soziale Extreme von bitterster Armut und unmoralischem Großbesitz, die Zukunftsperspektiven gefährden. Doch eine dauerhaft umweltverträgliche Entwicklung ist auch für Zentralamerika denkbar, ja – in den einzelnen Schritten zu planen!

 

Bildnachweis: von Careyjamesbalboa (Carey James Balboa) [Public domain], via Wikimedia Commons

Kontaktinfos

Webseite

www.geocompass.de

Telefon

(0851) 509 2731

E-Mail

info@geocompass.de