"The Americas" - 9. Passauer Kontaktstudiumstagung

GeoComPass SCHULE | Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer an der Universität Passau im Oktober 2006

Start

9. Oktober 2006 - 9:00

End

10. Oktober 2006 - 16:00

Address

Innstraße 31, 94032 Passau   View map

Vorträge (09. und 10. Oktober 2006):

 

  • Stadtökologische Probleme Havannas (Dr. T. Ammerl, München)
  • Quo vadis Amazônia (Prof. Dr. D. Anhuf, Passau)
  • Lebenswelt Favela (Dipl.-Geogr. V. Deffner, Passau)
  • Deutsche Einwanderung in den ländlichen Raum Indianas (Dr. K. Dehne, München)
  • Hurrikan Mitch und seine ökologischen Auswirkungen (Dr. Th. Fickert, Passau)
  • “American Wests” – Ein beständiger Mythos (Prof. Dr. W. Gamerith, Passau)
  • Die biologische Vielfalt Amerikas – Ursachen, Muster und Gefährdung (Dr. F. Grüninger, Passau)
  • Global City Washington D.C. – Eine politische Stadtgeographie (Prof. Dr. U. Gerhard, München)
  • Kuba – Ein Land in Transformation (Dipl.-Kulturwirtin S. Nau, Passau)
  • Lernprogramme im Unterricht am Beispiel Südamerikas (H. Purschke, Pfarrkirchen)
  • Soziale Ungleichheit in Brasilien (Dr. E. Rothfuß, Passau)
  • Gated Communities and the American Dream (A. Schöps, M.A., Simbach)
  • Historische Stadtstrukturen und moderner Wandel in Lateinamerika (Prof. Dr. E. Struck, Passau)

 

Exkursion

nach “Pullman City”, Eging am See (Thema: “Künstliche Erlebniswelten”), Leitung: Dr. E. Rothfuß und Prof. Dr. E. Struck

 

Bildnachweis: von Koyos (Own work by uploader, made with NASA World Wind.) [Public domain], via Wikimedia Commons