Stadt oder Land? Städtische Dörfer im Perlflussdelta, China

GeoComPass THEMA | Das Perlflussdelta zählt zu den am intensivsten genutzten Regionen der Welt. Hoher Siedlungsdruck, Industriebetriebe, aber auch die Agrarwirtschaft sorgen für einen Nutzungskonflikt. Folgt die Landnutzung hier einer reglementierenden Ordnung? Ist das Perlflussdelta noch Land oder schon Stadt - oder beides?

GeoComPass THEMA | Das Perlflussdelta zählt zu den am intensivsten genutzten Regionen der Welt. Hoher Siedlungsdruck, Industriebetriebe, aber auch die Agrarwirtschaft sorgen für einen Nutzungskonflikt. Folgt die Landnutzung hier einer reglementierenden Ordnung? Ist das Perlflussdelta noch Land oder schon Stadt - oder beides?

Referent

Herrle, Peter
Prof. Dr.

Start

30. Mai 2011 - 19:00

Ende

30. Mai 2011 - 21:00

Adresse

Innstraße 31, 94032 Passau   Zu Google Maps

Mit über 60 Millionen Einwohnern und einer weltweit einmaligen wirtschaftlichen Dynamik stellt das Perflussdelta im Süden Chinas eine Region dar, die sich jeder klassischen Definition von Stadt entzieht: Hier mischen sich Industrie und Reisfelder, Hochhäuser und Dörfer, Migranten und lokale Bevölkerung, Wasserwege und Autobahnen in einem unüberschaubaren Patchwork. Eine Schlüsselrolle in diesem rasanten Urbanisierungsprozess spielen „städtische Dörfer“. Die ehemaligen Dorfkollektive sind zu Unternehmen geworden, die als Aktiengesellschaften sowohl die wirtschaftliche Entwicklung als auch die Zersiedlung des Deltas vorantreiben. Der Vortrag beruht auf einer mehrjährigen Forschungsarbeit im Perlflussdelta, in der versucht wurde, herauszufinden, welches die Mechanismen der Entstehung der einzigartigen mega-urbanen Landschaft im Perlflussdelta sind und welche Rolle die „städtischen Dörfer“ in diesem Prozess spielen.

 

Bildnachweis: von Antoine Mouquet (Photographie) <a href=”http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.5″>CC BY-SA 2.5</a>, <a href=”https://commons.wikimedia.org/wiki/File%3AZhaoqing-7stars.JPG”>via Wikimedia Commons</a>

Kontaktinfos

Webseite

www.geocompass.de

Telefon

(0851) 509 2731

E-Mail

info@geocompass.de