Passaus Stadttopographie und Geschichte - Ort, Struktur, Ereignis

GeoComPass REGIONAL | Wie spiegelt die Bausubstanz einer Stadt ihre Geschichte? Was kann die Stadttopographie dazu sagen? Und welche Bauwerke spielen hierzu in Passau eine besondere Rolle?

GeoComPass REGIONAL | Wie spiegelt die Bausubstanz einer Stadt ihre Geschichte? Was kann die Stadttopographie dazu sagen? Und welche Bauwerke spielen hierzu in Passau eine besondere Rolle?

Referent

Greipl, Egon
Prof. Dr.

Start

18. Juni 2012 - 19:00

Ende

18. Juni 2012 - 21:00

Adresse

Innstraße 31, 94032 Passau   Zu Google Maps

Die Geschichte von Städten lässt sich am anschaulichsten anhand der überlieferten Bausubstanz und Stadtstruktur veranschaulichen. Der Vortrag unternimmt diesen Versuch am Beispiel der Stadt Passau. Neben dem heutigen “Original” werden historische Abbildungen der Stadt herangezogen, um Kontinuitäten wie Diskontinuitäten in der baulichen Entwicklung aufzuzeigen. Damit gibt der Referent, als Generalkonservator und Leiter des Landesamts für Denkmalpflege Bayerns oberster Denkmal­pfleger, auch einen Vorgeschmack auf die zweibändige “Denkmaltopographie der Stadt Passau”, die das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege in Verbindung mit der Stadt Passau 2013 veröffentlichen wird.

Bildnachweis: von Mattana (Eigenes Werk) CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons

Kontaktinfos

Webseite

http://www.geocompass.de/

Telefon

(0851) 509 - 2731

E-Mail

info@geocompass.de