Istanbul – Megastadt an der Schnittstelle zwischen Orient und Okzident

GeoComPass UNTERWEGS | Byzanz - Konstantinopel - Istanbul. Kaum eine andere Schnittstelle zwischen den Kulturen ist so reich mit Geschichte gesegnet. Wie bereitet sich Istanbul auf die Zukunft vor?

GeoComPass UNTERWEGS | Byzanz - Konstantinopel - Istanbul. Kaum eine andere Schnittstelle zwischen den Kulturen ist so reich mit Geschichte gesegnet. Wie bereitet sich Istanbul auf die Zukunft vor?

Referent

Struck, Ernst
Prof. Dr.

Start

2. Juni 2012 - 10:00

Ende

9. Juni 2012 - 16:00

Adresse

Innstraße 31, 94032 Passau   Zu Google Maps

“Die Megastadt mit ihren Menschen verstehen lernen”, dies ist das Ziel der einwöchigen GeoComPass-Exkursion in die Kulturhauptstadt Europas 2010, geleitet von Prof. Dr. Ernst Struck. Die historisch-räumliche Entwicklung und die heutige Struktur der Weltstadt gilt es zu erkennen, wobei die verschiedenen und vielfältigen urbanen Kultur- und Lebensräume der Stadt sichtbar und für die Teilnehmer/innen auch erlebbar gemacht werden. Die Strukturen, Funktionen und das Leben in der Stadt sind geprägt durch die 2000jährige Geschichte: durch Byzanz und Osmanisches Reich, durch Christentum und Islam, durch die Türkische Republik und die EU – sowie durch Tradition, Moderne und Globalisierung.

Bildnachweis: von buzkozan (Eigenes Werk) CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons

Kontaktinfos

Webseite

http://www.geocompass.de/

Telefon

(0851) 509 - 2731

E-Mail

info@geocompass.de