Energieversorgung heute und morgen – Von der Energiewende im Lagerhaus zu virtuellen Kraftwerken der High-Tech-Schmiede

Franz-Josef  und Josef Feilmeier (Deggendorf/Hofkirchen) | 20.04.2018

Welche Möglichkeiten haben “kleine” Bauern, sich dem Absatz- und Preisdruck der großen Chemie- und Futtermittelkonzerne zu entziehen? Und wie kann sich die Agrarwirtschaft im ländlichen Raum sinnvoll an der Energiewende beteiligen? Exkursion zu zwei innovativen Betrieben der Region

Bildnachweis: Josef Feilmeier

Die neue Seidenstraße – Vom Kreuzweg der Kulturen zum eurasiatischen Austauschkorridor

Prof. Dr. Hermann Kreutzmann (Berlin) | 07.05.2018

Lange Zeit haben europäische Kolonialmächte Zentralasien und die Seidenstraße kontrolliert und politisch gestaltet. Wie betrachtet heute China seine neue Seidenstraße als strategische Verkehrs- und Kommunikationsachse?

Bildnachweis: Kreutzmann

Wo Spaniens Sonne am höchsten steht? Andalusiens kulturelles Erbe und aktuelle soziale und ökonomische Herausforderungen

Prof. Dr. Werner Gamerith (Passau) | Mai 2018

“Al-Andalus”, das maurische Andalusien, galt als blühende und ausgefeilte Kultur in einer Zeit, in der Mitteleuropa noch in tiefer Dunkelheit lag – so jedenfalls lauten Berichte aus der damaligen Zeit. Wo trägt Andalusien auch heute noch Blüte?

Bildnachweis: Gamerith

Libanesen in der Karibik, Syrer in Südamerika: Globale arabische Gemeinschaften im Zeitalter von Migration und Mobilität

Prof. Dr. Anton Escher (Mainz) | 28.05.2018

Relativ unbemerkt von den politischen Krisen und Erschütterungen, die den Nahen Osten seit Jahrzehnten heimsuchen, hat sich ein dichtes Netzwerk einer arabischen Diaspora in Regionen formiert, die für einen syrischen oder libanesischen Einfluss bisher kaum bekannt waren. Wie gestaltet sich das neue Leben der Araber in der Karibik oder in Südamerika?

Bildnachweis: pixabay

Als uns der Himmel auf den Kopf fiel – Meteoritenkrater Nördlinger Ries

Thomas Loher (Starnberg) | 09.-10.06.2018

Die kosmische Katastrophe Mitteleuropas – heute ein Mekka für Geologen, Geomorphologen, Astronomen und sogar Astronauten. Wie zeigen sich die Spuren des Meteoriteneinschlags im Detail?

Bildnachweis: Loher

Von Hurricanes, Killing Frosts und anderen Klimarisiken für Leben und Wirtschaft in Nordamerika

Prof. Dr. Wilfried Endlicher (Berlin) | 11.06.2018

Tornados, Orkane und Hitzewellen: Nordamerika bietet viele Extrema – Gibt es einen Zusammenhang mit dem vom Menschen gemachten Klimawandel?

Bildnachweis: pixabay

Mobile Frauen: Nannies, Care-Worker und Leihmütter im globalen Markt der Reproduktion

Prof. Dr. Carolin Schurr (Sankt Gallen) | 09.07.2018

Bildnachweis: Schurr

Der Bodensee: Natur, Kultur und Technik

Katharina Eckinger (Deggendorf) | Ende Juli oder Anfang August 2018

Ganz an den Rändern ihrer jeweiligen Nationalstaaten gelegen – und dennoch wirtschaftsstark, eng verflochten und in der Mitte Europas: So präsentiert sich der Bodenseeraum mit seinem deutschen, österreichischen und schweizerischen Anteil

Bildnachweis: pixabay