GeoComPass verabschiedet sich in die Sommerpause

GeoComPass verabschiedet sich in die Sommerpause

Mit dem GeoComPass EVENT 2017 als traditionellem Schlusspunkt des Programmjahrs geht GeoComPass in die Sommerpause – wobei noch zwei Exkursionen (England und Ostseeinseln) folgen werden. Mehr als 70 GeoComPass-Mitglieder waren der Einladung zum diesjährigen EVENT gefolgt, der bei besten Wetterbedingungen im renaturierten Steinbruch der Firma Thiele-Granit in Fürstenstein stattfand. Herr Dipl.-Ing. Gerhard Thiele präsentierte den idyllischen, nach asiatischen Vorstellungen und Inspirationen gestalteten Garten einem GeoComPass-Publikum, das sich von der Harmonie, der Ruhe und der Stimmigkeit des Parks begeistert zeigte. Ein großer Dank an Herrn Thiele, dass er dieses Juwel GeoComPass öffnete.

GeoComPass wünscht allen Mitgliedern und Freunden und allen an der Geographie Interessierten eine schöne und auch erholsame Sommerzeit. Auf ein gesundes und glückliches Wiedersehen im Herbst 2017!

Bildnachweis: Monika Wimmer